Kurzkritik: Roman J. Israel, Esq

Drama, 2017 Regie: Dan Gilroy; Darsteller: Denzel Washington, Colin Ferrell, Carmen Ejogo Worum gehts? Der eigenwillige, idealistische Anwalt Roman J. Israel (Washington) muss sich beruflich neu aufstellen. Ein neuer Arbeitgeber ist bald gefunden, doch Israel tut sich schwer im neuen Umfeld einer Großkanzlei – und begeht einen schweren Fehler… Was soll das? „Roman J. Israel, Esq“ ist ein klassische Außenseiter-Story, […]

Weiterlesen »

Kurzkritik: Suburbicon

Drama/Komödie, 2017 Regie: George Clooney; Darsteller: Matt Damon, Julianne Moore, Oscar Isaac Worum gehts? In der fiktiven 50er-Jahre Kleinstadt „Suburbicon“ erschüttern zwei Ereignisse die heile Welt der Bewohner. Während das erste die Gemeinschaft als Ganzes auf die Probe stellt, sucht das zweite eine (vermeintlich) harmonische Familie Was soll das? „Suburbicon“ erzählt eine recht klassische schwarze Komödie der Coen-Brüder (die das […]

Weiterlesen »

Kurzkritik: The Meyerowitz Stories (New & Selected)

Drama/Comedy, 2017 Regie: Noah Baumbach; Darsteller: Adam Sandler, Dustin Hoffman, Ben Stiller, Elizabeth Marvel Worum gehts? Ein grantiger, alternder Künstler (Hoffman) mit erwachsenen Kindern (Sandler, Stiller, Marvel) aus verschiedenen Ehen möchte sein Werk gewürdigt wissen und seinen Nachlass klären. Bei einem Zusammentreffen kommen Jahrzehnte alte Spannungen und Konflikte zutage, und schließlich auch noch ein paar neue dazu… Was soll das? […]

Weiterlesen »

Kurzkritik: The Beguiled

Drama, 2017 Regie: Sofia Coppola; Darsteller: Nicole Kidman, Kirsten Dunst, Colin Farrell, Elle Fanning Worum gehts? Während des US-Bürgerkriegs pflegen Lehrerinnen und Schülerinnen einer kleinen Mädchenschule in Virginia einen verwundeten Soldaten der Union gesund. Als der wieder zu Kräften kommt entstehen Spannungen und Konflikte. Was soll das? „The Beguiled“ ist eine offensichtliche Versuchsanordnung, ein ambivalentes Kammerspiel um Geschlechterrollen, sexuelle Anziehung, […]

Weiterlesen »

Kurzkritik: Colossal

Drama/Sci-Fi, USA 2016 Regie: Nacho Vigalondo; Darsteller: Anne Hathaway, Jason Sudeikis, Tim Blake Nelson Nachdem ihr versnobbter Freund sie aus seinem New Yorker Apartment geworfen hat, macht sich Gloria (A. Hathaway) auf den Weg in die heimische Provinz. Es ist für das dauertrinkende Partygirl Zeit für eine schmerzliche Neubewertung der Gesamtsituation. Es dauert nicht lange, bis Gloria ein paar alte […]

Weiterlesen »

Kurzkritik: Live By Night

Gangsterdrama, USA 2016 Regie: Ben Affleck; Darsteller: Ben Affleck, Zoe Saldana, Sienna Miller, Chris Cooper Desillusionierter Veteran des Ersten Weltkriegs, Sohn eines einflussreichen Polizisten mit irischen Wurzeln, und selbst ernannter „Outlaw“ – das ist Joe Coughlin, die Hauptfigur von „Live By Night“. Der Film folgt Joe auf seinem Weg durch die Unterwelt von Boston, ins Gefängnis und schließlich in den Süden […]

Weiterlesen »

Kurzkritik: Passengers

Sci-Fi/Drama, USA 2016 Regie: Morton Tyldum; Darsteller: Chris Pratt, Jennifer Lawrence Ein riesiges Raumschiff ist auf Autopilot unterwegs zu einer neuen Kolonie der Menschheit. 120 Jahre soll die Reise dauern, die Passagiere und Crew bis zur vor der Ankunft in künstlichem Schlaf verbringen. Alle Passagiere? Nicht ganz. Denn Jim (C. Pratt) läuft alleine durch die Gänge des kolossalen Gefährts, und […]

Weiterlesen »

Kurzkritik: Allied – Vertraute Fremde

Drama/Action/Romanze, UK/USA 2016 Regie: Robert Zemeckis; Darsteller: Brad Pitt, Marion Cotillard, Jared Harris, August Diehl Der kanadische Fallschirmspringer Max (B. Pitt) und die französische Widerstandskämpferin Marianne (M. Cotillard) lernen sich bei einer gemeinsamen Sabotage-Mission 1942 in Casablanca kennen und lieben. Sie beginnen ein gemeinsames Leben und gründen eine Familie – und können doch weder dem Krieg noch der Vergangenheit entkommen… Ich […]

Weiterlesen »

Kurzkritik: Inferno

Thriller, USA 2016 Regie: Ron Howard; Darsteller: Tom Hanks, Felicity Jones, Omar Sy Tom Hanks spielt zum dritten Mal Prof. Robert Langdon, der diesmal mit leichtem Gedächtnisverlust in einem Krankenhaus in Florenz erwacht. An der Seite der Ärztin Sienna (F. Jones) befindet er sich bald auf der Flucht vor dunklen Mächten. Und stellt fest, dass er den Ausbruch eines tödlichen […]

Weiterlesen »

Kurzkritik: Sully

Drama, USA 2016 Regie: Clint Eastwood; Darsteller: Tom Hanks, Aaron Eckhart Die berühmte „Bruchlandung“ auf dem Hudson River in NYC im Jahre 2009 – in den USA ‚Miracle on the Hudson‘ genannt – hat Clint Eastwood hier zum Kinostoff gemacht. Die Eckdaten sind ja weitgehend bekannt: kurz nach dem Start fallen beide Triebwerke eines Passagierfliegers aus, weil Gänse hineingeflogen sind. […]

Weiterlesen »

Kurzkritik: Money Monster

Drama, USA 2016 Regie: Jodie Foster; Darsteller: George Clooney, Julia Roberts, Jack O’Connell, Dominic West Geiselnahme im Live-TV – Lee, Moderator einer krawalligen Finanz-Show, gerät in die Gewalt des frustrierten Zuschauers Kyle, der wegen eines Anlagetipps seine Ersparnisse verloren hat. Während Lee mit seiner Produzentin (Roberts) einen Ausweg sucht, stellt Kyle in Frage, dass der Kurssturz der Investmentfirma wirklich an […]

Weiterlesen »

Coming up – Kurze Kino-Vorschau

Es wird wieder ein Jahr mit wenigen Gängen ins Kino, soviel ist klar. Das liegt sicher auch an meiner zunehmenden Faulheit, entscheidender sind aber andere Faktoren, die mich mehr denn je stören. Erstens dauert der Gang ins Kino wegen der Werbung sehr lange, das nervt, schliesslich bezahlt man ja Eintritt. Zweitens passen die Vorführungszeiten oft nicht in meinen Alltag. 18:00 Uhr ist […]

Weiterlesen »

Kurzkritik: Green Room

Horror/Drama, USA 2015 Regie: Jeremy Saulnier; Darsteller: Anton Yelchin, Imogen Poots, Joe Cole Die Mitglieder einer Punkband werden im Backstage-Bereich eines abgelegenen Clubs Zeugen eines Gewalt-Verbrechens. Schnell wird klar, dass die Betreiber des Etablissements kein Interesse daran haben, die Sache von der Polizei aufklären zu lassen. Die Lage eskaliert in einem brutalen, kammerspiel-artigen Überlebenskampf der Musiker und einer Zeugin im […]

Weiterlesen »

Was ist hier eigentlich los?

Da ich festgestellt habe, dass mir für ausführliche Kritiken immer häufiger die Zeit fehlt (oder ich sie mir nicht nehmen will, das Ergebnis ist dasselbe), werde ich nun häufiger formlose Kommentare zum Film- und Fernsehgeschehen abgeben. Komplett mitlesen kann man auch bei Facebook, wo alle Einträge erscheinen werden, und natürlich über RSS. Ob ich auch bei Twitter aktiv werden will […]

Weiterlesen »

Mein erster (und potentiell auch schon wieder letzter) deutscher Film des Jahres

Nachdem „Der Staat gegen Fritz Bauer“ neulich diverse Filmpreise abgeräumt hat, habe ich das mal zum Anlass genommen mir den Film anzusehen. Und ich kann vermelden, das er mir gut gefallen hat. Eine überzeugend gespielte, solide inszenierte Geschichtsstunde (bewusst nicht als Geschichts-Thriller angelegt), die interessant ist und dabei auch Spaß macht. Lediglich der arg moralische Tonfall und die etwas platte […]

Weiterlesen »
1 2 3 4 5 6 48