The Fighter

„The Fighter“ verbindet zwei Genres, die ich nicht so sehr gerne mag. Einerseits das Boxer-Drama (weil es ohnehin immer dieselbe Story ist), andererseits die Filmbiografie (weil da die Fakten immer verbogen werden). Von beiden Vorwürfen kann man den Film von David O. Russell keineswegs freisprechen, doch das gute Drehbuch und die hervorragenden Darsteller machen „The Fighter“ trotzdem eine sehenswerte Story. […]

Weiterlesen »

True Grit

Jetzt also ein Western. Von allen Film-Genres eines der wenigen, das die Coen-Brüder noch nicht beackert haben. Noch dazu ein Remake des gleichnamigen Films mit John Wayne von 1969, wobei ihre Neuverfilmung wohl näher an dem Roman dran ist, auf dem beide Adaptionen basieren. Zumindest stand das so im „Filmdienst“, dem meist zu trauen ist. In „True Grit“ arbeiten die […]

Weiterlesen »

Ein Prophet (DVD)

Im Kino ist mir „Un Prophete“ Anfang des Jahres entgangen, unter anderem deshalb, weil ich bei überlangen Filmen irgendwie immer (zu) vorsichtig bin. Doch dieses französische Gangster- und Gefängnisdrama ist mit gut zweieinhalb Stunden zwar lang, aber keineswegs zu lang. Nominiert für den Oscar, ausgezeichnet in Cannes und überhäuft mit neun Cesars (dem französischen Filmpreis) kommt der Film also mit […]

Weiterlesen »