Regisseur von Donnersmarck jetzt doch mit Hollywood-Debut

Der deutsche Regisseur Florian Henckel von Donnersmarck hat mit „Das Leben der Anderen“ große Erfolge gefeiert und nicht zuletzt auch einen Oscar dafür gewonnen. Seit längerem steht fest, dass er in den USA durchstarten möchte, nun meldet VarietyOnline Vollzug. Nachdem Donnersmarck das Projekt bereits wegen der guten alten ‚kreativen Differenzen‘ verlassen hatte wird er nun doch die Regie bei dem Thriller „The Tourist“ übernehmen.

Der Film ist eine Remake des unterhaltsamen französischen Thrillers „Anthony Zimmer“ mit Sophie Marceau. Die Hauptrollen sollen Johnny Depp und Angelina Jolie übernehmen, was die Erwartungen an den Film sicher in die Höhe treibt. Die Story kreist um eine Agentin, die einen unwissenden Touristen als Köder auf der Jagd nach einem Verbrecher benutzt. Wer es genauer wissen möchte, der leihe sich die DVD aus – ich erinnere mich nur noch, dass mir der Film durchaus Spaß gemacht hat…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.