Neue Trailers

Zwei Filmschaffende, von denen ich mir immer viel verspreche, sind Regisseur David Mamet („Spartan“) und Schauspieler Chiwetel Ejiofor („Inside Man“). Die kreuzen demnächst in „Redbelt“ die Klingen, in einem Thriller mit einer irgendwo im Kampfsport angesiedelten Geschichte. Den Trailer gibts hier…

Nicolas Cage spielt demnächst die beliebte Rolle des einsamen Serienkillers mit Gewissensbissen, in „Bangkok Dangerous„. Sieht vom Trailer her nicht eben sensationell aus, aber vielleicht täuscht ja der Schein und Cage lifert mal wieder großes Kino ab.

Außerdem wird der Trash-Streifen „Zombie Strippers“ die Leinwände heimsuchen (zumindest in den USA), mit „Elm Street“Freddy Englund und Porno-Ikone Jenna Jameson, die sich mit ihrer Rolle als Stripperin offenbar nicht zu weit aus ihrem Gehege entfernen will. Das ganze sieht bewusst müllig aus und könnte Spaß machen, vorrausgesetzt es gibt neben der „Planet Terror“-mäßigen Story noch weitere gute Einfälle.

Hugh Jackman, Ewan McGregor und Michelle Williams sind in „Deception“ zu sehen, einem Thriller mit folgender Plotline: „An accountant is introduced to a mysterious sex club known as The List by his lawyer friend. But in this new world, he soon becomes the prime suspect in a woman’s disappearance and a multi-million dollar heist.“ Könnte großes B-Kino sein, oder auch ganz erbärmlicher Schrott. Im Herbst werden wir dann schlauer sein.

Mehr fällt mir erstmal nicht ein, ich hoffe demnächst mal wieder ein paar aktuelle Kritiken raushauen kann. (:ab)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.