Filmkritik: Ein riskanter Plan (Man on a Ledge)

„Ein riskanter Plan“ verbindet zwei bekannte Plot-Motive klassischer Hollywood-Thriller. Zum einen das Heist Movie, in dem ein komplizierter Einbruch zelebriert wird, zum anderen den potentiellen Selbstmörder, der damit droht, vom Dach eines Hochhauses zu sprengen. Die Idee ist nicht schlecht, und der Film macht über weite Strecken auch Spaß. Bei genauerem Hinsehen zerbröselt die Story allerdings komplett, weshalb man dem […]

Weiterlesen »

Filmkritik: „Eine offene Rechnung“ („The Debt“)

Als großer Fan von Agentenfilmen habe ich mich sehr auf „Eine offene Rechnung“ gefreut. Und der Film hat mich nicht enttäuscht, er bietet so ziemlich alles, was man vom Genre erwarten kann. Die Handlung beginnt in Israel anno 1997 und setzt gleich erstmal ein Ausrufezeichen in Form eines unerwarteten Selbstmords. Dann aber – bevor das Publikum genau weiss, was es […]

Weiterlesen »

Last Night

Dieses prominent besetzte Beziehungsdrama ist das Spielfilm-Debut von Massy Tadjedin, einer aus dem Iran stammenden Regisseurin, die seit Jahren in Kalifornien lebt. Da sie auch das Drehbuch geschrieben hat ist sie quasi allein verantwortlich für „Last Night“, und das ist zum Glück für alle Beteiligten nichts, wofür man sich schämen müsste. Der Film zeigt ein Ehepaar in der Sinnkrise, zwischen […]

Weiterlesen »