Oscars 2011 – Der Rückblick

Hier geht es jetzt nicht um das Tippspiel (das ich grandios verloren habe, Dinsch kriegt ein Eis), sondern um die Show selbst. 2011 war kein guter Jahrgang, wie man nach dem „Genuss“ der Show feststellen muss. Anne Hathaway und James Franco konnten nicht überzeugen, lediglich der kurze Film-Vorspann, eine Verwurstung aller Best-Picture-Nominees auf Basis von „Inception“ war wirklich gut. Ansonsten […]

Weiterlesen »

Die Oscars 2011 werden moderiert von …

… den Schauspielern Anne Hathaway und James Franco. Das gaben laut Deadline.com die Produzenten der Show soeben bekannt. Die zwei Gastgeber dürfen als Überraschung gelten, schließlich sind sie bisher nicht als Zeremonienmeister bei derartigen Events aufgefallen. Anne Hathaway wurde durch „Plötzlich Prinzessin“ bekannt und war bereits für einen Hauptrollen-Oscar nominiert („Rachel Getting Married“). Dem deutschen Publikum ist sie am ehesten […]

Weiterlesen »

Oscars 2011 – Die möglichen Kandidaten und wann sie bei uns anlaufen…

Wie jedes Jahr laufen in den USA zum Ende des Jahres die Filme an, in die Studios und Verleiher die größten Oscar-Hoffnungen setzen. Man will den Zeitraum zwischen Filmstart und Oscar-Verleihung im Februar 2011 klein halten, damit der Film der Academy noch frisch in Erinnerung ist. Bei uns in Deutschland sind viele dieser Filme erst im Februar oder März zu […]

Weiterlesen »