Kurzkritik: The White Lotus

Drama/Komödie, 2021

Creator: Mike White; Darsteller: Murray Bartlett, Alexandra Daddario, Brittany O’Grady, Steve Zahn

Worum gehts?
Im Luxus-Resort „The White Lotus“ in Hawaii kreuzen sich die Wege einer Handvoll Urlauber – sowohl untereinander, als auch mit dem Hotelpersonal. Die erste Folge startet mit einem „Fast Forward“ – es hat offenbar einen Todesfall gegeben. Die Frage ist natürlich, welche der Figuren es erwischt hat. Und wie er oder sie gestorben ist…

Was soll das?
„The White Lotus“ kokettiert damit, ein Krimi oder gar ein „Whodunnit“ zu sein, während etwa ein Dutzend Charaktere vorgestellt werden. Überwiegen tun dann aber klar die dramatischen und satirischen Elemente, die mit dem paradiesischen Setting kontrastiert werden.

Taugt das was?
Unbedingt. Die Show ist visuell herausragend, hat einen herrlichen Soundtrack und ein starkes Ensemble von Darstellern. Dass man oft nicht weiss, ob man lachen oder weinen soll, ist eindeutig Teil des Plans. Über die kompletten sechs Folgen ist „The White Lotus“ immer spannend und enttäuscht auch am Ende die (dann schon recht hohen) Erwartungen nicht.

Wo kann ich das gucken?
Hier.

9/10

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.