Und noch ein Sequel: Sony plant zweiten „Salt“-Film mit Angelina Jolie

Der Actionthriller „Salt“ gehörte letztes Jahr zu den (wenigen) ansehnlichen Blockbustern des Sommers. Mit hohem Tempo, viel Action und einer wenig plausiblen, aber ausreichenden Story schickte er Angelina Jolie auf eine Dauer-Verfolgungsjagd. Nicht das ganz große Kino, aber handwerklich solide. Nun plant Sony einen zweiten Film mit Jolie als Agentin Evelyn Salt. Das offene Ende des ersten Teils kommt den Produzenten da natürlich sehr gelegen.

Auch wenn dabei ein sicherlich wieder unterhaltsamer und kurzweiliger Film heraus kommt – und davon ist fast auszugehen – hält sich meine Begeisterung für das Projekt in Grenzen. Wenn da nicht jemand eine richtig gute Idee beisteuert, wie es storytechnisch weitergehen soll (das Niveau der „Bourne-Filme“ sollte in etwa die Messlatte sein), dann kann man sich den Film auch einfach sparen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.