Und wieder ein Remake: "Conan" kommt wieder…

Wie Variety.com berichtet wird es ein Remake von „Conan“ geben. Regie führen wird der Deutsche Marcus Nispel, der mit „Texas Chainsaw Massacre“ und zuletzt „Freitag, der 13.“ bereits zwei Remakes verantwortet hat. Wer Arnold Schwarzenegger in der Titelrolle beerben wird ist unklar. Viele Fans der Reihe wünschen sich (durchaus verständlicherweise) Vin Diesel, aber das darf noch arg beweifelt werden. Ob der Film das Niveau (will sagen den herrlichen Stumpfsinn) von „Conan, der Barbar“ erreichen kann ist ebenfalls nicht sehr wahrscheinlich. Aber vielleicht wird man ja auch mal wieder positiv überrascht…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.